LADY sunshine

Therapie-Boot für Kinder in Not



Gemeinsam einem Ziel entgegen streben und mit dem Schiff das Meer, den Wind und die Sorgen des Alltages bezwingen!

Ziel dieses Projektes ist es, mit Kindern und Jugendlichen, die sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden, in kleinen Gruppen sozialpädagogische Segelaktionen durchzuführen um mit Hilfe von Pädagogen und Therapeuten die jeweiligen Probleme gezielt anzugehen und den Teilnehmern somit eine langfristige und nachhaltige Hilfestellungen anbieten zu können.

Hierfür haben wir uns eine sehr stabile und sichere Segelyacht - unsere LADY sunshine - angeschafft, speziell ausgerüstet und bestens geeignet für den Einsatz als Therapie-Boot mit kleinen Gruppen.

Ausführliche Informationen zur LADY sunshine finden sich nebenstehend.





Unterstützer



Der Ausbau und Umbau der Segelyacht wurde durch Dortmunder Zahnärzte e.V. ermöglicht:

In dem seit 1999 bestehenden Verein sind mittlerweile mehr als 200 der rund 350 niedergelassenen Zahnärzte aus Dortmund Mitglied.
Die Ziele sind:

- kompetente Patienteninformation wie z.B. Zahnarztsuche nach Behandlungsmethoden, aktueller Notdienst im Internet u.v.a.
- Öffentlichkeitsarbeit in Dortmund (Dentosafe-Aktion, diverse Veröffentlichungen in den Printmedien)
- fachlicher Informationsaustausch für zahnärztliche Mitglieder
- Organisation von Fortbildungsveranstaltungen für Zahnärzte und Patienten
- Förderung von sozialen Einrichtungen wie z.B. Altgoldaktion

Dortmunder Zahnärzte e.V.
Kettelerweg 3
44141 Dortmund

Fon: 0231 - 47 78 98 55
Fax: 0231 - 47 78 98 31
E-Mail: info@dozv.de

Wünsche erfüllen - Not lindern - Hoffnung geben!

Wir sagen Danke - tausend Dank für die großzügige Unterstützung.

Zur Website:

http://www.gold-fuer-kinder.de/

http://www.dozv.de







Unterstützer



Bei der Ausrüstung unserer sunshine wurden wir tatkräftig von Raymarine unterstützt:

Raymarine ist stolz darauf, sich in der Marineelktronik spezialisiert zu haben; durch diesen Fokus sind sie in der Lage, industrieweit führende Technologie mit robustem Design zu kombinieren und damit in den widrigen Umgebungsbedingungen auf See zu bestehen.

In den Prüflabors von Raymarine durchlaufen die Geräte die härtesten Tests; sie schütteln, backen, gefrieren und fluten die Produkte bis an die Grenzen, damit wir diese Grenzen nicht erst bei uns an Bord erleben müssen.

Wir freuen uns so einen starken Partner mit sicheren Produkten an unsere Seite zu haben!

Zur Webseite: http://www.raymarine.de
























































b