Flotte 2009


Die erste Hoffnungsflotte für Kinder in Not von sunshine4kids e.V. ist erfolgreich durchgeführt worden:

Über 30 Sunshine-Kids konnten zehn wunderschöne Tage genießen.
Eine Flotte mit mehreren Segelyachten besegelten zahlreiche interessante Punkte in der kroatischen Adria.

Es waren Kids aus Heimen und Pflegefamilien, Schattenkinder, Kinder aus sozialschwachen Verhältnissen, Kids mit leichten Behinderungen und Kinder und Jugendliche die ein oder beide Elternteile verloren haben.
Hiermit wollen wir ein Zeichen setzten, für Frieden und Toleranz und insbesondere eine Verbindung und Stärkung der einzelnen Bundesländern untereinander erzielen.
Wir konnten den Kinder und Jugendlichen unserer Zielgruppe ein Erlebnis schenken, welches sich prägend und richtungweisend für ihre Zukunft auswirken wird. Ein weiteres Ziel war es, die soziale Kompetenz zu stärken,
Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein zu trainieren und Vorurteile im wahrsten Wortsinne "über Bord zu werfen".

Wir hoffen, dass sich die Hoffnungsflotte von Jahr zu Jahr weiter entwickeln wird. Es sollen Kinder und Jugendliche aus allen Bundesländern einbezogen werden.
Der Traum, den wir leben, ist, dass wir morgen noch viel mehr Kindern helfen können..... Kindern aus ganz Deutschland und die Hoffnung auf ein friedliches Miteinander und Füreinander.

So soll die Hoffnungsflotte zu einer tragfähigen Plattform für eine breite Vielfalt an Zielgruppen und sozialen Anliegen werden.

Neben Kinder und Jugendliche, die einen oder beide Elternteile verloren haben, Kinder und Jugendliche, die in Situationen leben, welche einen Urlaub unmöglich machen, Heim- und Pflegekinder,
Schattenkinder (Kinder, deren Geschwister todkrank sind), können auch andere Randgruppen teilnehmen.

Durch das alljährliche Erlebnis einer gemeinsamen Segelwoche schafft die Hoffnungsflotte ideale Bedingungen, unsere Leitziele auf konkrete, effiziente und professionelle Weise und mit nachhaltiger Wirkung umzusetzen.


Die Hoffnungsflotte für Deutschland ist eine ganz neue Aktion von sunshine4kids e.V. und soll (zusätzlich zu den anderen Segelfreizeiten und Aktionen) jedes Jahr stattfinden und von Jahr zu Jahr wachsen.
Kinder aus allen Bundesländer sollen mit einbezogen werden. Die Segelfreizeit ist wie alle anderen Aktion von sunshine4kids auch für die Kinder und Jugendlichen kostenfrei.



"Hoffnungsflotte für Deutschland"



Auch im Namen der sunshine Kinder und Jugendlichen danken wir unseren Sponsoren, Spendern und ehrenamtlichen Mitarbeitern, die unsere Hoffnungsflotte erst möglich gemacht habe!



AQUA TV das Wasser Sport - Magazin hat uns während der "Hoffnungsflotte für Deutschland 2009" begleitet und eine Reportage über unser Event gedreht.

Anzuschauen unter:

http://www.aqua-tv.de/act_73-news_299.html


Bitte hier klicken, um eine kleine Präsentation zur Hoffnungsflotte 2009 zu starten:

hoffnungsflotte-2009_master.ppt


Pressemitteilung zur Hoffnungsflotte 2009:

http://www.yachtenundboote.de/dpage.php?docID=25&id=41

WAP, Ausgabe Juni 2009:
wap_juni_2009.pdf
sunshine1.pdf

St-Spiegel, Ausgabe Juni 2009:
z26s5sa.pdf
z_26s1sa.pdf

Meer - Info, Ausgabe August:
meer-info-30-08-09.pdf


Bitte hier klicken, um eine kleine Präsentation zur Hoffnungsflotte/Logbuch zu starten:

2009---logbuch-der-sunshine-4.pdf



Folgende Vercharterer stellen uns Yachten für de Flotte zur Verfügung:

- Sunsail Croatia - Marina Kremik in Primosten

- Sail Croatia Jedrenj - Marina Manadalina Sibenik

- Navigare Yachting - Marina Manadalina Sibenik

- NCP Charter - Marina Manadalina Sibenik

- Ban Tours - Marina Frapa in Rogoznica

Vielen Dank für Alles!


Yachtpool wird unserer Skipper und Boote während der "Hoffnungsflotte für Deutschland" versichern - ein gutes Gefühl!

"YACHT-POOL", darunter verstehen wir einen Interessen-Pool unserer Versicherungsnehmer, seien sie nun Yachteigner oder Skipper, die ein Schiff chartern. Die Idee wurde aus der Erkenntnis geboren, dass imKonfliktfall der Einzelne einer großen Versicherungsgesell-schaft oft recht machtlos gegenüber steht. Daher haben wir als Pionier in Sachen YACHT-Versicherungen Bedingungen geschaffen, die unseren Kunden so gut wie möglich absichert.

Zur Website: http://www.yacht-pool.com


Sea Help wird unserer "Hoffnungsflotte für Deutschland" unterstützend zur Seite stehen und bei Bedarf, Hilfestellung leisten!

Die Sea-Help GmbH ist im Bereich des Mittelmeers zwischen Venedig und Dubrovnik der führende Anbieter von Hilfeleistungen auf dem Wasser, die
gemeinhin auch als Pannendienst zur See bezeichnet werden. SeaHelp-Einsatzboote sind flächendeckend in acht Stützpunkten in diesem Bereich stationiert
und können dank satellitengestützter Einsatztechnik fast jeden Punkt in ihrem Bereich innerhalb von 90 Minuten erreichen.

Zur Website: http://www.sea-help.eu