Aktion "Lebensmut 2013"



Aktion "Lebensmut" am Bodensee


Einmal Steuermann sein - für 32 Jugendliche, die sich allesamt in schwierigen Lebenssituationen befinden, wurde dieser Traum war.
Vier Tage segelten die jungen Skipper quer über den Bodensee.

Was ein Palstek ist, und vor allem wie man ihn knotet, ist für Lukas kein Problem mehr. Seit dem aktiven Kurzurlaub Anfang September am Bodensee kann der Schüler den Festmacher-Knoten im Handumdrehen knüpfen. In den Skippern hatten er und 31 weitere Jugendliche auch ideale Lehrmeister gefunden. Auch warum das Wasser am Bodensee nicht schmutziger, sondern immer sauberer wird, kann Lukas nun gut erklären.


Die Kids waren mit dem viertägigen Segeltörn sehr zufrieden. Das Wetter war sensationell. An den ersten zwei Tagen gab es zwar wenig Wind, aber so konnten sich die Kinder leichter mit den Aufgaben eines Seglers vertraut machen. Mit der Pinne steuern, Segel setzen, An- und Ablegen, Schoten ziehen oder Abendessen für die Mannschaft kochen und viel über die Umwelt lernen, alles war neu und aufregend.


Es gab viel zu entdecken und zu lernen und bereits am zweiten Tag konnten die Mädchen und Jungen verschiedene Routen auf dem Bodensee segeln und beim "Bananen reiten" ganz Kind sein. Im "Optimist", einer Art Jolle - für die Regatta ohne Segel - konnten die Kinder das erlernte Wissen über richtiges Steuern und Paddeln anwenden.

Hauptsponsor der Aktion Lebensmut 2013


Star Care Baden e. V.:

Der Förderverein Star Care Baden e. V. ist eine ehrenamtliche, soziale Initiative von Mitarbeitern der Mercedes-Benz Werke Gaggenau, Rastatt und der MB-Niederlassung Baden-Baden, sowie externen Partnern.

Der Verein mit Sitz in Rastatt hat sich zum Ziel gesetzt, benachteiligte oder in Not befindliche junge Menschen zu unterstützen mit Projekten in den Bereichen, Bildung, Beruf, Gesundheit, Lebenskompetenz, u. a.. Mit diesem gemeinnützig anerkannten Förderverein möchten die Mitglieder ihr soziales Engagement für Kinder und Jugendliche in der badischen Region deutlich machen.

Dabei steht das Wort "STAR" als Synonym für den Mercedes-Stern und "CARE" für die Willenserklärung Hilfe zu leisten.

Die Mitglieder des Fördervereins arbeiten bei der Durchführung ihrer Hilfsprojekte in einem Netzwerk mit regionalen Partnern zusammen und sind überregional mit 7 weiteren Star Care Fördervereinen verbunden.

Star Care Baden e. V.
Grefstraße 20
70499 Stuttgart

Zur Webseite: http://www.starcare.de/



Partner


SG Stern Deutschland e.V.:

Die SG Stern ist ein gemeinnütziger, eingetragener Sportverein mit 57 Standorten in Deutschland, an denen 85 Sportarten angeboten werden. Das Sport- und Bewegungsangebot nutzen vornehmlich Mitarbeiter der Daimler AG. Mit jetzt über 39.000 Mitgliedern und 945.000 Teilnahmen an sportlichen Aktivitäten pro Jahr ist die SG Stern einer der größten Vereine Deutschlands. Die Aktivitäten in der SG Stern verbinden Beruf, Sport und Gesundheit auf optimale Weise. Mitglied wird man bei den örtlichen Sportgemeinschaften.

Die SG Stern an den einzelnen Standorten wird ehrenamtlich geführt und steht organisatorisch unter dem Dach der SG Stern Deutschland.

Das Kooperationsprojekt Aktion Lebensmut wird durch die SG Stern-Standorte Gaggenau, Rastatt, Sindelfingen, Stuttgart und Wörth mit sunshin4kids e. V. und STARE CARE Baden e. V. veranstaltet und mit den tlw. vereinseigenen Segelbooten durchgeführt, die im Hafen Kressbronn am Bodensee ihren Liegeplatz haben.

SG Stern Deutschland e.V.
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart

Zur Webseite: http://www.sgstern.de/



Partner


Ohlebusch-Baden-Baden GmbH:

Die Ohlebusch Gruppe hat sich zur Aufgabe gemacht, Familien mit unterschiedlichsten Problemen und Belastungen zu unterstützen: z.B. mit schulischer Hilfe, aufsuchender Familientherapie oder Unterstützung bei der Suche nach einem Weg aus langer Arbeitslosigkeit. Uns gibt es an 15 Orten in Baden-Württemberg.

Ein wichtiger Leitsatz prägt unsere Arbeit "Wenn Hoffnung verloren geht, müssen wir sie neu erfinden."

Ohlebusch-Baden-Baden GmbH
Karlsruher Straße 71
76532 Baden-Baden

Zur Webseite: http://www.ohlebusch.de


Aktion "Lebensmut"
... weil Kinder Hoffnung brauchen, auf ein besseres Leben und auf eine bessere Zukunft!