AQUA Reportage Mallorca 2008

Sunshine4kids und Mrs. Germany gemeinsam auf Segeltörn

Die amtierende Mrs.Germany, Julia-Elischeba Wilde, ist seit 1.Mai 2008 offizielle Botschafterin für sunshine4kids. Nun war Julia-Elischeba Wilde zusammen mit 6 Kids auf Segeltörn vor der Baleareninsel Mallorca. Gemeinsam verbrachten Sie eine spannende und erlebnisreiche Zeit auf dem Wasser und an Land.Mit Ihrem Engagement will Mrs. Germany sunshine4kids e.V. nicht nur ideell sondern auch tatkräftig zur Seite stehen."Es ist etwas Faszinierendes für mich, in leuchtende Kinderaugen zu gucken, die gerade ein Geschenk erhalten haben. Leider wachsen nicht alle Schützlinge in einer Atmosphäre auf, die ihnen Warmherzigkeit, Sicherheit und Rückhalt bietet. Außerdem reicht auch in Deutschland immer häufiger bei Familien nicht das Geld für die notwendige Bildung, um später einen Beruf zu erlernen, der Spaß macht, und der für den Lebensunterhalt sorgt. Ich hatte selbst eine harte Kindheit, und trotzdem ist etwas aus mir geworden. Voller Dankbarkeit für all das Gute, das mir widerfahren ist, möchte ich nun den Kleinen dabei helfen, dass auch deren Wünsche wahr werden" begründet Julia-Elischeba Wilde ihre Arbeit für den Verein sunshine4kids.

AQUA TV das Wasser Sport - Magazin hat uns auf Mallorca begleitet und eine Reportage über unser Event gedreht.
Anzuschauen unter:

http://www.aqua-tv.de/newsarchiv/Sunshine4kids_und_Mrs_Germany-163.html