FC Schalke 04

Mit 18 Kindern zum letzten Saisonspiel auf Schalke.

Ein Wahnsinnstag auf Schalke:

Auf den Tag genau sechs Jahre nach der Vier-Minuten-Meisterschaft hat Schalke 04 wieder den Titel knapp verpasst. Die "Königsblauen", die seit 1958 auf die Meisterschale vergeblich hoffen, gewannen zwar zum Bundesliga-Abschluss gegen Arminia Bielefeld 2:1 (2:0).
Weil aber der VfB Stuttgart gegen Energie Cottbus nicht patzte, schnappten die Schwaben dem siebenmaligen Meister den Titel weg.

Zum Spiel: In der ersten Halbzeit hat der S04 extrem druckvoll gespielt. Nach den zwei frühen Toren hätte Schalke noch das ein oder andere Tor mehr erzielen können.
Dennoch ging der Sieg der Schalker gegen Bielefeld völlig in Ordnung. 22:10 Torschüsse, 11:5 Ecken, 45:9 Flanken und 60 Prozent Ballbesitz sprechen eine deutliche Sprache für die Hausherren.

Die Tore von Lincoln (11.) und Halil Altintop (16.) reichten am Ende nicht zum ersten Triumph seit 49 Jahren. Radim Kucera (90.+1) traf zum Endstand.

Nach dem 2:0 durch Halil Altintop schwoll der Jubel zum Orkan an, als um 15.49 Uhr die Kunde vom Cottbuser 1:0 in Stuttgart die Runde machte.

Acht Minuten lang tobten die Fans, weil Schalke wieder Tabellenführer war. Doch nach dem Stuttgarter Ausgleich, der nicht auf der Videowürfel angezeigt wurde, erstarb der Jubel leider.

Endgültig ausgeträumt war der Meistertraum um 16.49 Uhr, als Stuttgart in Führung ging.

Zur Website von FC Schalke 04: www.schalke04.de

Vor 61.482 Zuschauern in der ausverkauften Veltins Arena, sahen wir ein aufregendes Spiel und unsere "sunshine kids" hatten eine wahre Freude daran, hier live dabei sein zu dürfen.

Wir hatten sehr viel Spaß mit den Kindern und es war ein unvergesslicher und spannender Tag für uns alle. Die Kinder haben sich untereinander prima verstanden und es war einfach wunderschön das Strahlen in den Augen der Kids zu beobachten.


Weitere Aktionen dieser Art werden auf jeden Fall folgen, Kontakte zu entsprechenden Anbieter befinden sich bereits im Aufbau.

Die Aktion wurde natürlich für die Kids völlig kostenlos angeboten, die gesamten Kosten wurden von sunshine4kids übernommen!

sunshine4kids e.V.
"Für strahlende Kinderaugen und Herzen"